wordpress
Allgemein

WordPress: So änderst du schnell und einfach den Footer-Text

Wer WordPress benutzt kennt es: bei jedem Theme ist im Footer ein „Powered by..“ oder „Theme by…“ oder ähnliches.

Wer WordPress.org benutzt, seine Seite selbst hostet und beruflich nutzt findet das meist störend, bzw möchte dort sein eigenes © eintragen. Hier zeige ich dir einen Weg, wie du das ganz schnell und einfach in 10 Minuten machen kannst – und zwar bei jedem Gratis-Theme!

 

1. Plugin installieren

Zuerst brauchst du dafür ein eigenes Plugin. Es heißt Real-Time Find and Replace. 

Dieses Plugin sucht und ersetzt Wörter, Sätze und eben auch Codes. Du kannst es nachher auch dazu benutzen, schnell und einfach Text zu ändern. Wenn sich zum Beispiel deine Mail-Adresse geändert hat kannst du die mit nur zwei Klicks in sämtlichen Seiten, Beiträgen, etc auf einmal ändern – ohne mühsam alles durchzugehen.

Lade das Plugin herunter und aktiviere es. Du findest es dann unter „Werkzeuge“

WordPress

2. Plugin öffnen

Mit Doppelklick öffnest du das Plugin. Das schaut dann so aus:

Klicke auf „Add“

Du siehst dann zwei Kästchen: „Find:“ und „Replace“. In das linke kommt der Originaltext, den du ersetzen willst und in das Rechte der Text, der statt dem Originaltext dann dort stehen soll.

 

3. Eine neue Seite anlegen

Das brauchst du nur, um den neuen Text schreiben zu können, Da kannst du ihn nämlich auch gleich so formatieren, wie du willst, also z.B. in bold oder als Überschrift, als Link,….

Mehr brauchst du dann nicht machen. Achte darauf, dass du nachher links oben auf „Text“ gehst, damit du den Code kopieren kannst – falls du formatiert hast. Ich habe nichts formatiert und kann es einfach so kopieren.

 

4. Den Seitenquellcode aufrufen

Was du jetzt brauchst, ist der Seitenquellcode deiner WordPress-Seite. Ich arbeite mit Safari, da findest du ihn unter „Entwickler“

einfach anklicken und dann runterscrollen bis du den Footer mit dem Copyright-Text findest. Dann klick auf das Sucher-Tool (das ist der Kreis mit den vier kleinen Linien, wie ein Fadenkreuz. Blau eingefärbt am Bild unten) und klickst auf den Bereich im Footer, wo sich der Text befindet. Dann siehst du den dazugehörigen Code.

Kopiere alles, was dazugehört. Im Beispiel oben ist das von „Theme by“ bis inkl. </a>

 

5. Den Text ändern

Jetzt gehe wieder auf die Plugin-Seite und füge den kopierten Code links und rechts in das Kästchen ein

Dann korrigierst du rechts mit dem Text, den du dir auf der Seite vorher angelegt hast und schreibst deine website innerhalb der „“ hinein. Alles andere lass wie es ist. Dann einfach auf „Update Settings“ klicken.

 

6. Fertig!

Und das war es auch schon! Jetzt leere den Cache-Speicher und ruf deine Seite /Blog auf. Unten siehst du dann deinen neuen Text. Der ist dann auch mit deiner Seite verlinkt. Wenn du so wie ich Blog und Homepage getrennt hast, kannst du damit auf deine Hauptseite verlinken!

 

 

Alles klar? Wenn nicht, schreibe mir wo du dich nicht so auskennst bzw was dir noch unklar ist.

Dir gefällt mein Blog? Folge mir ! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*